04.04.2013

Trailer: "Only God Forgives" von Nicolas Winding Refn

A Bangkok police lieutenant and a gangster settle their differences in a Thai-boxing match.- Imdb
Watt willste mehr? Ryan Gosling verteilt im neuen Film von Nicolas Winding Refn (Bronson, Valhalla Rising, Pusher, Drive) wieder Schellen wie Bonbons. Bei der Konstelation Refn/Gosling scheinen sich zwei Gefunden zu haben, die gänzlich auf einer Welle zu funken scheinen. Wenn Only God Forgives nur halb so gut wird wie Drive bzw. halb so gut wie der Trailer aussieht, kann man sich auf ein kleines, schön fotographiertes, brutales Meisterwerk freuen. Eigentlich genau das, was Refn uns mit seinen bisherigen Filmen geboten hat. Refen's Mischung aus schonungsloser Gewalt und realistisch wirkenden zwischenmenschlichen Konflikten lässt das Ideal-Standart-Actionkino momentan schon sehr alt aussehen, wie ich finde. Bin sehr gespannt.
Ein deutscher Kinostart steht anscheinend noch nicht fest. Generell ist der kommende Sommer für eine Veröffentlichung angepeilt.

via ReiheSieben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)