09.01.2013

Introducing: "Manborg"



Habt ihr Astron6's "Father's Day" schon gesehen? Nein? Holt es nach! Father's Day ist eine genial/kranke/geschmacklose/aberwitzige Horror-Trash-Komödie die keine Tabus auslässt und einfach wunderbar schlecht-gut ist. Eine großartige Hommage an Achtzigerjahre Slasherfilme und Mystery-Thiller ist es obendrein. Father's Day wurde nicht ohne Grund von Troma verlegt. Jetzt meldet sich das Regie- Autoren- und Darstellerteam Astron 6 zurück mit ihrem SciFi-Epos "Manborg". Woran "Manborg" anspielen soll, dürfte nach dem Anschauen des Intros wohl kaum noch zur Diskussion stehen. Im März erscheint Manborg in Deutschland auf DVD. Kanns kaum noch erwarten.

Hier noch zwei Poster zum Film:




Wer sich noch ein deutlicheres Bild von Astron6's Schaffen machen möchte, sollte sich mal durch die Kurzfilme auf der offiziellen Seite klicken oder hier den Kurzfilm "Breaking Santa" genießen. Achtung: nicht wirklich Safe for Work.

via Astron6's Facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)