13.12.2012

Trailer und Poster: Pacific Rim



Alter! Muss man da noch viel sagen? Guillermo DelToro (mein Favorit als neuer Star Wars Regisseur) hat einen Film gemacht in dem sich riesige Roboter (Jaeger) und Monster (Kaiju) gegenseitig sie Fresse pollieren. In Pacific Rim wird die Erde von Monstern bedroht die durch interdiminsionale Portale aus dem Meer steigen und nur von Menschen gesteuerte Roboter haben eine Schitte gegen die Riesenviecher. Braucht man da noch mehr? Ich denke nicht. Da DelToro dafür bekannt ist, das er saugute Horrorfilme mit Tiefgang machen kann, kann da wohl kaum was schiefgehen. Immerhin ist die Zusammenarbeit zwischen dem wohlgenährten Mexikaner mit Monster-Fetisch und Legendary Pictures so gut gelaufen, dass er bereits am nächsten Projekt arbeiten darf: Als nächstes steuert er "Crimson Peak" - ein Haunted House Movie - an. Im Laufe des Jahres arbeitet er dann noch an der Verfilmung seiner Vampir-Romane "Die Saat" fürs Fernsehen. Dufte. Ich freu mich übrigens schon sehr auf "Pacific Rim". Für Deutschland habe ich noch keinen Kinostart finden können. Da für die meisten Länder auf IMDB der 17. Juli genannt wird, kann man wohl dabei vom weltweitem Kinostart ausgehen.

via Pacific Rim auf Facebook



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)