18.09.2012

Trailer und Poster: Silent Hill Revelation 3D



Mit Silent Hill Revelation (3D) startet am 6ten Dezember endlich die Fortsetzung eines meiner Lieblings-(Horror-)Filme der letzten 10 Jahre - Silent Hill. Mit Sean Bean, Carrie Anne Moss, Malcom McDowell und einigen weiteren guten Darstellern, scheint man eine kleine aber feine Truppe zusammengestellt zu haben, die die Silent Hill-Geschichte weitererzählen soll. Leider musste der zweite Teil ohne die Regie von Christophe Gans auskommen, der bereits den Vorgänger in Szene gesetzt hatte. Dies sieht man allerdings auch schon ein wenig am Trailer zu Revelation. Der Look des Films wirk irgendwie "leer" und etwas arm an Strukturen und Texturen, die den ersten Film so besonders gemacht haben und eine starke Verbindung zur Spiel-Vorlage aufgewiesen haben. Der entsprechende Stil ist zwar da und weckt gewünschte Assotiationen, doch besonders das CGI-Vieh am Ende des Trailers haut mich persönlich ziemlch aus dem Konzept. Während man in Silent Hill hauptsächlich Menschen in Kostümen lediglich mit visuellen Effekten erweitert hat, scheint man hier die kreative Notbremse mit schlechtem CGI gezogen zu haben. "Wozu Lösungen für etwas finden, wenn wir es auch am Computer fixen können?" Schade eigentlich. Dennoch werd ich mir den Streifen wohl reinziehen "müssen".


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)