09.03.2012

SyncBody - Musik und digitale Körper Eruptionen



Anders kann man diese Schöpfung wohl nicht Headline-freundlich beschreiben, denn der genaue Titel auf vimeo lautet "[BRDG007] PLMS_IV_D (SyncBody)" und was bitte soll man sich darunter vorstellen? Zum Aufschlüsseln: der Video Künstler ist Hiroshi Sato, der Videographer Daihei Shibita, das Musikstück heißt "PLMS_IV_D" und ist von Yaporigami. Alles sehr japanisch also und dementsprechend fühlt man sich bei den Verzerrungen, die den digitalen Körper rhythmisch herumwirbeln und auflösen, natürlich ein wenig an Ghost in the Shell oder Akira erinnert. Schön.
via L@Em

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)