04.11.2011

Frankenstein art: The "It's Alive" Project

80 Jahre ist es her, dass James Whale und Boris Karloff die wohl am besten bekannte Verfilmung von Merry Shelleys Frankenstein auf die Leinwand brachten und damit den Look des Monsters maßgeblich in unser Kulturgedächtnis einbrannten. Das It's Alive Project hat anlässlich dieses Jubiläums 80 Künstler dazu eingeladen, eine lebensgroße Büste des Monsters zu gestalten. Seit dem 20ten Oktober und noch bis zum 15. November können die dabei entstandenen Schöpfungen in der City Arts Factory in Orlando bestaunt und gekauft werden. Die Einnahmen gehen an ein Kinderkrankenhaus. Da die wenigsten meiner Leser in Orlando leben ( eine kenn ich da, aber ob die das hier liest ist ne andere Frage) und sich die Monster Kunstwerke da live ansehen werden, hier ein paar meiner Lieblingsversionen und ein Link zur Gallery des It's Alive Projects.






 frankensteinia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)