04.11.2011

"Viva Berlin!" - Trailer zur ersten deutschen Zombieserie




Ist jemand überrascht? Ich meine über die Tatsache, dass es tatsächlich eine Zombieserie aus der Genre-Wüste Deutschland geben wird. Also ich schon. Ein wenig.
Nach "Dead Set" aus England und "The Walking Dead" und "Death Valley" aus den US von A, ist es doch cool mal eine deutsche Produktion im Serien-Format zu sehen, das sich mit unseren Lieblings-Untoten beschäftigt. Semi cool finde ich, dass die Serie Ende diesen Jahres nur im Internet zu sehen sein wird. Solange kein TV-Sender sich entscheidet die Serie auch im Fernsehen zu übertragen, ist das schon irgendwie schade. Vom Trailer her, sieht die Serie potenziell gut aus. Wäre doch nicht schlecht wenn man dem Projekt auch eine Ausstrahlung auf Arte o.ä. gönnen könnte. Immerhin hat "Rammbock" dafür ja schon eine Tür für deutsche Zombies bei den öffentlichen aufgetreten. Witze die sich im Zusammenhang mit Lebenden Toten und der durchschnittlichen Zuschauerschaft der Öffentlich Rechtlichen anbieten, umgehen ich an dieser Stelle mal geschickt...
Die Story von einer Zombie-Seuche in der Hauptstadt, die dazu führt die Mauer wieder hochzuziehen, klingt schonmal simpel bis genial.

"Viva Berlin!" ist das Produkt einer Abschlussarbeit an der Filmakademie Baden-Württemberg und lief bereits auf dem Fantasy Filmfest in Berlin.

Hier könnt ihr bei Facebook Fan des Projekts werden.

via MindsDelight

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)