04.11.2011

Amanda Palmer, Neil Gaiman and Moby perform Rocky Horror Picture Show @ Craig Ferguson



Das sind viele Namen, die den Meisten allerdings bekannt sein sollten. Trotzdem drösel ich nochmal auf: Amanda Palmer = former Dresden Doll. Neil Gaiman = Sci Fi/Fantasy Autor. Moby = der Typ der an Sylvester Barneys "Get Psyched" Mix geklaut hat. Rocky Horror Picture Show = Allgemeinbildung. Craig Ferguson = Britisher Late Night Host in America mit Doctor Who Fetish. So. Und jetzt viel Spaß!
via neatorama

Kommentare:

  1. und amanda is die frau von neil ;)

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, hatte ich ganz vergessen! Diese verrückten Künstler stecken doch alle unter einer Decke ;)

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)