22.07.2011

Explosion in Oslo

Gerade eben hat es in Oslo eine große Explosion im Regierungsviertel gegeben. So groß, dass man sie wohl noch in den äußeren Gebieten von Oslo gespürt hat. Das Ganze geschah verdächtig nah am Büro des Ministerpräsidenten Jens Stoltenberg und dem Öl-Ministerium. Zuerst dachte man der Ursprung der Explosion sei das Gebäude der Nachrichtenagentur NTB, aber zu diesem Zeitpunkt ist noch nichts Genaues bekannt. Es wird heiß darüber spekuliert, ob es ein Unfall oder ein Terror Anschlag war.

Hier der Livestream der BBC

Hier der Livestream von Al Jazeera
(via @Orwell2010)

Hier die ZEIT.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)