04.05.2011

Bonusmaterial der Star Wars Blu Rays wurde bekannt gegeben

Hab ja heute morgen schon erwähnt, dass StarWars.com bereits angekündigt hatte heute das Bonusmaterial der Star Wars Blu Rays anzukündigen. Hm, ja. Seit etwa einer Stunde sind die Infos also online. Es wird neue Audiokommentare und viele neue Dokumentationen geben. Was neue Szenen IN den Filmen und ähnliches anbelangt, hält man sich allerdings noch bedeckt. Kann auch gut sein, dass wir das volle Ausmaß von neuem Filmmaterial auch erst dann zu sehen bekommen wenn wir die Filme über die Bildschirme flimmern lassen. Ich war damals beim Kauf der DVD's nicht darauf vorbereitet, dass man z.B. Jabba in "Eine neue Hoffnung" (nochmal) überarbeitet, Ian McDiarmid in "Das Imperium schlägt zurück" gepackt und Sebastian Shaw durch Haiden Christensen am Ende von Episode VI ersetzt hatte. Ich würde mich zumindest über neue Szenen freuen. Besonders über die "verlorenen" Tatooine Szenen aus IV und die "neue" Lichtschwert-Szene in VI. Zumindest wären dies die Haupt-Kaufgründe für mich die Blu-Rays zu erstehen. Wenn ich das entsprechende Equipment hätte, versteht sich...

Hier noch die komplette Auflistung der Special-Features:

“Star Wars: Complete Saga I-VI” wird auf Blu-ray in 16:9 Widescreen (2,35:1) und in 5.1 DTS-HD Master AudioSurround Sound in der deutschen Fassung präsentiert. Eine Übersicht der Extras:
  • Disk Eins - Episode I: Die dunkle Bedrohung
    Audiokommentar von George Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, John Knoll, Dennis Murenund Scott Squires (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Zwei - Episode II: Angriff der Klonkrieger
    Audiokommentar von George Lucas, Rick McCallum, Ben Burtt, Rob Coleman, Pablo Helman, John Knoll und Ben Snow (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Drei – Episode III: Die Rache der Sith
    AudiokommentarmitGeorge Lucas, Rick McCallum, Rob Coleman, John Knoll und Roger Guyett (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Vier – Episode IV: Eine neue Hoffnung
    Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Fünf – Episode V: Das Imperium schlägt zurück
    Audiokommentar mit George Lucas, Irvin Kershner, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Sechs – Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter
    Audiokommentar mit George Lucas, Carrie Fisher, Ben Burtt und Dennis Muren (OmU)
    Audiokommentar aus Interviews mit Schauspielern und Filmcrew (OmU)
  • Disk Sieben - Archiv: Episoden I-III
    Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr
  • Disk Acht - Archiv: Episoden IV-VI
    Entfallene und erweiterte Szenen; Interaktive Sammlung mit Requisiten, Modellfiguren und Kostümen; Konzeptzeichnungen; zusätzliche Interviews mit Schauspielern und Filmcrew; einen Rundgang durch die Lucasfilm Archive und vieles mehr
  • Disk Neun – Dokumentationen

    Sternenkrieger gesucht (2007, Farbe, ca. 84 Minuten)
    Manche Fans möchten Action-Figuren sammeln… diese Fans möchten Action-Figuren sein! Ein Tribut an die 501. Legion, eine weltweite Organisation von Krieg der Sterne-Kostüm-Fans. Diese aufschlussreiche Dokumentation zeigt wie der Super-Fanklub die Filme durch seinen ehrenamtlichen und wohltätigen Einsatz bei Benefizveranstaltungen und bei sehr prominenten und besonderen Events auf der ganzen Welt unterstützt.

    30 Jahre Das Imperium schlägt zurück: Ein Gespräch mit den Schöpfern (2010, Farbe, ca. 25 Minuten)
    George Lucas, Irvin Kershner, Lawrence Kasdan und John Williams schauen zurück auf die Dreharbeiten von Das Imperium schlägt zurück. Diese in die Tiefe gehende Retrospektive von Lucasfilm wurde anlässlich des 30. Jahrestages des Films produziert. Die Macher diskutieren und erinnern sich an einen der beliebtesten Filme aller Zeiten.

    Star-Wars-Parodien (2011, Farbe,ca. 91 Minuten)
    Möge die Satire mit dir sein! Über die Jahre wurde eine urkomische Sammlung von Krieg der Sterne-Parodien geschaffen, inklusive ausgefallener Clips aus „Family Guy“, „Die Simpsons“, „How I Met your Mother“ und viele mehr. Auf keinen Fall zu verpassen - “Weird Al” Yankovics einzigartiges Musikvideo-Hommage an “Die dunkle Bedrohung”.

    Die Entstehung von Star Wars - Krieg der Sterne (1977, Farbe, ca. 49 Minuten)
    In diesem unglaublichen Making-Of präsentieren C-3PO und R2-D2, wie der erste Krieg der Sterne-Film auf die Leinwand kam. Inklusive Interviews mit George Lucas und Auftritten von Mark Hamill, Harrison Ford und Carrie Fisher.

    Die Spezialeffekte aus Das Imperium schlägt zurück (1980, Farbe, ca. 48 Minuten)
    Die Geheimnisse des Filmemachens in einer weit, weit entfernten Galaxis. Präsentiert von Mark Hamill gibt diese enthüllende Dokumentation einen Einblick in die unglaublichen Spezialeffekte, die George Lucas Vision für Neue Hoffnung und Das Imperium schlägt zurück Realität werden ließen.

    Die Kreaturen aus Die Rückkehr der Jedi-Ritter (1983, Farbe, ca. 48 Minuten)
    Ein Blick auf die Kostümgestaltung, bei dem Produktionsmaterial aus Die Rückkehr der Jedi-Ritter mit klassischen Monsterfilm-Videos vermischt wird. So wird ausführlich erkundet, welche akribischen Methoden George Lucas benutzte, um diese klassischen Kreaturen und Charaktere zu erschaffen. Präsentiert und erzählt von Carrie Fisher und Billie Dee Williams.

    Star Wars - Special Edition: Entstehung der Taurücken-Szene (1997, Farbe,ca. 26 Minuten)
    Die Spezialeffekte von Krieg der Sterne wurden zwei Jahrzehnte später noch spezieller. George Lucas zeigt wie sein Team die Original-Dewback-Kreaturen von unbeweglichen Gummifiguren (im Original von 1977) für die Krieg der Sterne 1997 Special Edition in scheinbar lebende, atmende Kreaturen verwandelte.

    Star Wars-Technik: Fiktion & Wirklichkeit (2007, Farbe, ca. 46 Minuten)
    Auf Entdeckungsreise in die technischen Aspekte der Krieg der Sterne-Fahrzeuge, Waffen und Geräte. Führende Wissenschaftler in den Feldern Physik, Prothesen, Laser, Maschinenbau und Astronomie geben Auskunft über die Plausibilität der Krieg der Sterne-Technologie nach dem heutigen Stand der Wissenschaft.
via Star Wars Union

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)