13.04.2011

"The Walking Dead" Plakat beim Bestatter

Tja, wenn das mal nicht dumm gelaufen ist: Die britische Werbefirma Clear Channel hat sich den mit Abstand beknacktesten Ort für ein "The Walking Dead" Billboard ausgesucht: die Hauswand eines Bestattungsunternehmens!
Natrülich hat man, nach eingegangener Beschwerde, das Poster wieder entfernt und sich entschuldigt.
Ist irgendwie bezeichnend, dass sich entweder niemand Gedanken darüber gemacht hat, dass es unangebracht sein könnte an der Hauswand eines solchen Unternehmens Werbung für eine Fernsehserie über wandelnde Tote zu machen oder schlicht keiner dran gedacht hat, dass in diesem Gebäude ein Bestatter seinem Geschäft nachgeht.
Lustig ist es trotzdem. Sollen sich nicht so anstellen die Briten.^^

via Reddit bzw. TheMarySue

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)