30.04.2011

The Perfect Host Trailer



Hier ein Trailer, der mir schon sehr lange den Mund wässrig macht. The Perfect Host ist die neue, lange Fassung von Nick Tomnays The Host, einem Kurzfilm von 2001. 9 Jahre später hat Tomnay sich ein paar bekanntere Darsteller geschnappt, ein "Perfect" hinzugefügt und voila: seit 2010 ist der Film fertig und wartet auf ein Release Date. Hatte den Trailer schon vor langer Zeit gesehen, damals aber aus irgendeinem unerfindlichen Grund nicht gepostet.

Worum geht es in The Perfect Host? Der Kriminelle John Taylor (Clayne Crawford)versteckt sich nach einem Raub bei Warwick Wilson (David Hyde Pierce), einem harmlos scheinenden Vorstadt Snob. Dass Warwick jedoch alles andere als harmlos ist, stellt sich heraus, als Taylur zur Gefahr für dessen geplante Dinner Party wird...
Ein Thriller/Schwarze-Komödie/Psycho-Katz-Und-Maus-Spiel also. Dem Trailer nach sieht der Film ganz ordentlich aus und nach seiner Vorstellung auf dem Sundance Festival diesen Jahres hat er auf imdb mit aktuell 112 views eine Bewertung von 7.6. Ich erwarte ordentliches Entertainment, aber machen wir uns doch nichts vor: 60% der Zuschauer werden diesen Film vor allem wegen David Hyde Pierce gucken. Ich auch! Denn David Hyde Pierce ist nicht nur ein großartiger Schauspieler sondern auch niemand anderes als Niles Crane aus Frasier, einer meiner absoluten Lieblingsserien (wer Frasier noch nicht gesehen hat: nachholen!). Wegen meiner Frasier-Manie bin ich überhaupt erst auf The Perfect Host aufmerksam geworden.

Also, drücken wir mal die Daumen für einen schnellen Release auch hierzulande. On Demand ist er ja ab dem 7ten Mai in den USA erhältlich, aber mit On Demand sind wir hier noch nicht so groß. Na ja. Irgendwie werd ich ihn schon in die Finger kriegen. Und dann weiß ich zumindest einen, der den Film garantiert mit mir gucken wird *winkwink*.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)