09.02.2011

Animationsfilm: The External World

The External World ist ein kurzer Animationsfilm von David OReilly, dessen Story man nur schwer beschreiben kann. Offiziell lautet die Inhaltsangabe: A boy learns to play the piano, allerdings passiert währenddessen noch eine ganze Menge mehr wirsches Zeug. Gerade ist er beim Sundance Film Festival gelaufen und 2010 hätte ich ihn mir in Leipzig im Rahmen der DOK ansehen können (Memo an mich selbst: in Zukunft besser über das DOK Programm informiert sein). Na ja, habe ich ihn eben jetzt erst gesehen. Besser spät als nie, denn The External World ist ein echtes, wirsches, lustiges, wahnsinniges Kunstwerk, das ich nur wärmstens empfehlen kann! Wenn ihr euch heute einen Kurzfilm anseht, dann lasst es diesen sein.

The External World from David OReilly on Vimeo.


via EPICponyz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)