15.01.2011

Mortal Kombat Rebirth Kurzfilm wird Web Serie

Einige von euch werden sich sicher noch an folgenden Mortal Kombat Kurzfilm namens Mortal Kombat Rebirth erinnern, der vor einigen Monaten Hoffnung auf einen neuen Film machte. Hatte hier darüber gebloggt.
Das Ganze war ein Pitch von Kevin Tancharoen für Warner Brothers, allerdings hat WB es abgelehnt, daraus wirklich einen Film zu machen (Dummköpfe! Dummköpfe! Manchmal fragt man sich, ob sich die Rettungsversuche überhaupt lohnen...). Aber verzweifelt nicht: Tancharoens düstere Mortal Kombat Vision wird eine Web Serie mit 10 Episoden. Mehr Info:
Penned by Tancharoen, Todd Helbing, and Aaron Helbing, star Michael Jai White leads the cast as "Major Jackson 'Jax' Briggs. Shooting will take place in Vancouver this coming February. Contested expected to be cast are: Shang Tsung, Liu Kang, Sub Zero, Durak, Kabal, Kitana/Mileena and of course Scorpion. No release date is planned, and there's no word on that R-rated remake. The only plot details we could conjure up is that a few Earthlings will fight to save the planet from Shao Kahn and Shang Tsung, two Gods ruling over parallel universes, or something to that effect. (Quelle)

Bin sehr, sehr, sehr gespannt auf das Ergebnis!
Und hier nochmal Mortal Kombat Rebirth. Einfach weil's so gut ist:



via fanboy

1 Kommentar:

  1. Manch einem Studio mangelt es wirklich an Mut mal was anderes zu versuchen -.-
    Aber wirklich schön zu sehen, dass doch etwas mehr draus wird, wenn auch "nur" als Webserie. Hilft dem Untergenre durchaus zu mehr Bedeutung wenn das Endergebnis so beeindruckend wird wie der erste 7min Einblick.

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)