08.12.2010

Wirsch: Paint it Black und Paranoid im deutschen Schlagercover

Dass in Deutschland englische Titel von den hiesigen Schlagergößen bis zum heutigen Tage übersetzt/umgedichtet und für Oma und Opa weichgespült auf den Markt geworfen werden, ist nichts neues. Dass dabei aber auch Titel wie Paint it Black von den Rolling Stones und Paranoid von Black Sabbath mit diesen neuen deutschen Kleidern umgestylt wurden, war mir bisher nicht bekannt. Cindy & Bert coverten so Paranoid und verwandelten es in "Der Hund von Baskerville". Und kein anderer als Karel Gott strich die rote Tür der Stones unter dem Titel "Rot und Schwarz" neu an. In beiden Fällen bleibt wenig anderes zu denken als: WTF?! Allerdings muss ich sagen, dass Karels rote Tür mir tatsächlich ein wenig zusagt, aber eher aus so einer grundlegenden Faszination für das Seltsame heraus (You are now entering the Twilight Zone!). Und weil das Ganze instrumentalisch tatsächlich gut klingt... Cindy & Bert sind hingegen einfach nur lustig und versprühen fast schon ein wenig Hammer Charme.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)