05.11.2010

Remember Remember...

...the fifth of November
gunpowder, treason and plot,
I see no reason why gunpowder treason
should ever be forgot.
Guy Fawkes, Guy Fawkes,
’twas his intent
to blow up the King and the Parliament.
Three score barrels of powder below,
Poor old England to overthrow:
(...)

Der Rest des Gedichts ist nicht so schön. Ja, ich hätte ironischerweise fast vergessen, was das heutige Datum bedeutet (für die Gedächtnisstütze danke ich Nerdcore). Nun ja, dann will ich mal meine Pflicht tun und Vs wundervolle Rede posten. Hand auf den Comic. Oder die V Action Figur. Gut, wenn ihr keines von beidem habt ist das Herz auch ok.


V for Vendetta - Televised Speech (Discours télévisé)
Hochgeladen von SlashyGuiGui. - Sieh vorgestellte Filme und komplette TV Shows an.

Kommentare:

  1. Das Interessanteste an der Sache ist eigentlich wie sehr die Figur des Guy Fawkes eine Umdeutung erfahren hat. Von dem, der König und House of Lords bzw. alle die drin sind ermorden wollte, bs hin zu einer Figur, die dafür steht sich gegen ein unrechtes Regime zu erheben. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Vom Terroristen zum gescheiterten Revolutionär und Volkshelden. Ja, das ist eine schöne Geschichte. Ich rieche Magister- und Doktorarbeiten... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wobei das mit dem Volkshelden so ne Sache ist. Ich glaube vor allem erst durch "V for Vendetta". Bei den traditionellen Feierlichkeiten wird lt. meiner Recherche immer noch ne Guy Fawkes Puppe verbrannt, auch wenn die ganze Feierlichkeit zunehmend von Halloween abgelöst wird ^^ anyway, will nicht deine Kommentarfunktion zuspammen ;)

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)