27.11.2010

Interview mit dem Kannibalen Issei Sagawa

Issei Sagawa hat 1981 seine Kommilitonin Renée Hartevelt ermordet und anschließend Teile ihrer Leiche gegessen.
VBS.TV hat mit dem heute 61 jährigen Kannibalen/Buchautor/Mangaka geführt und anhand von Fotos und Zeichnungen aus seinem Manga den Tathergang nachvollzogen.
Die Lichtbilder und Zeichnungen an sich sind authentisch und nicht verpixelt. Leute mit nervösem Magen sollten darum besser die Finger von den Videos lassen.
Besonders krank an der ganzen Sache finde ich, mehr als die Schilderegung der Tat, die "Ausbeutung" die mit Sagawa betrieben wurde, durch Videoproduzenten die ihn dafür bezahlt haben irgend welchen dubiosen Filme mit ihm zu drehen. Wer da die größte Schramme hat, steht wohl auf einem anderen Blatt...




via MisterHonk

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)