05.10.2010

Mike Mignola Studio Tour

"They're whispering his name
through this disappearing land
But hidden in his coat
is a red right hand"

Mike Mignola ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Künstler unserer Zeit. Außer "The Walking Dead" hat mich noch kein Graphic Novel so mitgenommen bzw. begeistert wie "Hellboy". Diese Bücher haben alles was man braucht. Perfekte Zeichnungen, gut geschriebene Geschichten und so viel Popkultur und Mythologie als Grundlage, dass man ein halbes Leben braucht um das aufzuholen was man wissen muss um alle Hintergründe zu verstehen. Und jede Menge Monster natürlich. Hellboy ist große Kunst die man nicht verpassen sollte.
Mike Mignola hat dem Team von Mtv Geek (heute das erste Mal davon gehört) ein Interview gegeben, was ich sehr spannend fand. Hauptsächlich weil ich Mignola noch nie sprechen gehört habe.^^
Leider ist der Titel "Studio Tour" etwas in die Irre führend. Der gute Mann sitzt "nur" da und redet. Keine Tour. Schade...



via MtvGeek

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)