26.10.2010

Imperial March à la Beethoven

So. Als Late nicht treat gibt es jetzt noch was klassisches auf die Ohren: den Imperial March à la Beethoven. Wieder mal vereint jemand zwei Dinge, die ich sehr mag. Schön, klingt tatsächlich exakt wie Beethoven. Wünscht mir, dass mich heute mal der Schlaf überfällt und ich ihn nicht wieder stundenlang herbei zerren muss...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)