23.10.2010

Everybody's talking 'bout Sully - Steve Carell, Stephen Colbert und Jon Stewart

Ich gebe zu, ich poste das größtenteils, um die Vorstellung von einem langsam vor sich hin mumifizierenden Beifaher zu vergessen. Und weil es so toll ist. Comedy Central schmiss am 22ten mal wieder die Night Of Too Many Stars - An overbooked concert for autism education. Eine lustige Charity Gala also. Dabei performten Steve Carell, Stephen Colbert und Jon Stewart ein großartiges Lied namens (ihr ahnt es) Everybody's Talking 'Bout Sully. Wer ist Sully? Sully ist Chesley Sullenberger, der Pilot, der 15ten Januar 2009 nach einem Zusamenstoß mit einem Gänseschwarm sein Flugzeug im Hudson River landete und so 155 Passagieren das Leben rettete. Diesmal müsst ihr euch nicht schämen, weil ihr das nicht aus dem Stehgreif wusstet, ist ja auch schon fast zwei Jahre her. Und natürlich redet kein Mensch mehr über Sully (also jetzt ja wieder), aber darum geht es ja grad und... ach, seht euch einfach den entsprechenden Ausschnitt aus der Show an, entweder mit dem Youtube Video da unten oder über diesen Link. Ist ein großartiges Lied und spätestens morgen kann ichs auch auswendig.



Wer die Studio Version hören will, kann sie entweder bei iTunes kaufen (womit ihr dann natürlich spenden würdet) oder sich zum Beispiel hier bei Youtube bedienen. Und wisst ihr was? Anstatt dauernd an die faulende Beifahrerin zu denken, denke ich jetzt an die faulende Beifahrerin, die im Radio Everybody's Talking 'Bout Sully hört. Toll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)