24.09.2010

Zombie-Weihnachtsgeschichten? WTF?!

"Ich brech zusammen!" "Ich glaub ich steh inner Kurve!" "Ich glaub mich holn se ab!" Das war Ruhrpott.

Damit wollte ich nur meine Verwunderung über dieses doch sehr kuriose Buch zum Ausdruck bringen. Denn was ich gerade auf dem Tublr-Blog Zombienice 2.0 entdeckt habe, hat mich doch ein wenig überrascht. Nicht weil es tatsächlich ein Buch mit Zombie-Weihnachtsgeschichten gibt, sondern weil ich es jetzt erst sehe! Immerhin ist das Teil schon fast ein Jahr auf dem Markt! Warum hab ich das nicht schon vorher gesehen? Immerhin bin ich der Typ mit der Zombie-Hirn-Puddingform und "Zombies!!!" (dem Brettspiel) im Regal.
Ist nicht so. dass ich mir dieses Buch aus Prinzip kaufen muss, nur weil "Zombie" drauf steht.
Aber um zu zeigen wie genial/panne dieses Buch wirkt füge ich mal den Klappentext von Amazon.de ein:

"Fresh brains roasting on an open fire . . .

Outside the temperature's dropping. The snow is falling, blanketing the world in white. Sleigh bells are jingling. Soon it will be that most wondrous time of the year!

That time of flesh-devouring zombie horror!

Yes, Christmas is on its wayand all the little boys and ghouls are dreaming of stockings filled with candied eyes and bleeding body parts. You'd better watch out! Santa Claws is coming to townand he knows who's been naughty, who's been naughtier . . . and who'll taste best with a nice glass of Chianti!

In celebration of this merry macabre season, we present a peerless compendium of more than two dozen of the most soul-stirring, brain-boiling carols composed specifically for the decomposing. Holiday favorites such as “I Saw Mommy Chewing Santa Claus,” “Deck the Halls with Parts of Wally,” andWe Three Spleens” are guaranteed to lift the spirits of the lumbering, shuffling undead and their temporarily still breathing meals-to-be. So put down your gore-splattered baseball bats and raise your voices in song! And sing loudlyto drown out all the screaming."

Btw. Der Autor Micheal P. Spradlin ist auch der Mann dem wir den, am 20 November erscheinenden, Kracher "Every Zombie Eats Somebody Sometime: A Book of Zombie Love Song" zu verdanken haben... Jetzt ma ehrlich:WHAT THE FUCK!? xD

via Zombienice 2.0

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)