04.09.2010

"Hobo with a Shotgun" - Offizieller Unrated Trailer

Als vor drei Jahren Tarantino's und Rodriguez' Grindhouse Doublefeature gedreht wurde, dachte man sich es sei eine coole Idee einen Wettbewerb ins Leben zu rufen bei dem Filmfans, als Bonus zu den bereits exestierenden Faketrailern, einen eigenen Trailer einreichen dürfen. Der Gewinner dieses Contests durfte sich dann darüber freuen, dass sein Trailer mit den anderen Trailern im fertigen Film im Kino zu sehen sein würde.
Gewinner dieses Wettbewerbs war "Hobo with a Shotgun".
Genau wie alle anderen Faketrailer fand Hobo eine kleine Fanbase, die sogar Anlass genug war einen kompletten Film zu drehen, der auf dem Trailer basieren sollte. Bis klar war, dass Rutger Hauer (Blade Runner, Split Second) die Hauptrolle übernehmen soll, war ich eigentlich nur mäßig an dem Film interessiert. Nun bin ich recht gespannt wie das Teil wohl aussehen wird wenn es fertig ist. Der Faketrailer war schon lustig und der "richtige" Trailer sieht auch nach Oldschool Trash mit hohem Spaßfaktor aus.

Übrigens feierte der Trailer gestern Premiere in Kanada. Na, wer kann erraten vor welchem Film der gezeigt wurde? Richtig. Vor "Machete"! :D

Trailer:


Faketrailer zum Vergleich:


via Shock till you drop

Offizieller Blog zum Film

Wann, wie und ob der Streifen in Deutschland rauskommt kann ich übrigens nicht sagen. Auf IMDB ist nur 2011 für die USA und Kanada angegeben...

Übrigens bleiben "Machete" und "Hobo with a Shotgun" nicht die einzigen Faketrailer die in komplette Filme adaptiert wurden. Eli Roth hat bereits angekündigt seinen Faketailer zu "Thanksgiving" in einen kompletten Film zu konvertieren. Freu!
Jetzt fehlen nurnoch "Don't" von Edgar Wright und "Werewolf Women of hte SS" von Rob Zombie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)