27.09.2010

"Paris by Night of the living Dead" - Kurzfilm

Ach ja, Paris. Die Stadt der Liebe(nden Toten), oderso...
Dass die Franzosen mittlerweile auch voll auf Zombies abfahren, haben wir ja schon "La Horde" (hier meine Review) gesehen. Ein weiteres Indiz dafür ist der Kurzfilm "Paris by Night of the living Dead". Ein sehr gekonnt in Szene gesetztes Stück 12-Minuten-Film, dass sich sehen lassen kann. Schön gemachte Effekte, eine coole Optik, eine dicke Prise Humor und vorallem jede Menge langsame Zombies. Paris an sich wird natürlich auch fachmännisch auseinander genommen. Lehnt euch zurück, lasst die Seele baumeln und folgt einem frisch vermähltem Pärchen auf seinem Kreuzzug gegen die untote Brut.

Paris by Night of the Living Dead
Hochgeladen von blankytwo. - Komplette Serien und ganze Episoden online.

Wem der Film gefallen hat, wird sich sicherlich freuen zu hören, dass Anolis "Paris by Night of the living Dead" hier in Deutschland auf DVD veröffentlicht hat. Da 12 Minuten Film ein bisschen wenig sind für eine DVD hat man es sich nicht nehmen lassen ganze 90 Minuten Bonusmaterial mit auf den Silberling zu klatschen. Das ist doch mal nett. Und bei schlappen 6€ für die Scheibe kann man auch nicht meckern.





via Minds Delight

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)