27.08.2010

Lex Luther und der Joker als Calvin and Hobbes

Na? Lässt euch diese Überschrift nicht sabbernd vor WIN zusammenbrechen? Nein? Dann schaut euch mal den Comic an, der von Brian Azzarello und Lee Bermejo in täuschend echter Calvin and Hobbes Manier geschaffen wurde. Der Joker als bester Imaginary Friend von Lex Luthor? Eine top Idee! Und was mir noch viel besser gefällt: es gelingt tatsächlich in nur wenigen Bildern sowohl das Wesen von Lex Luthor als auch das des Jokers perfekt einzufangen. Es gibt Momente im Leben, in denen man sich fragt, ob es normal ist, dass man über einen Comic-Strip in Euphorie verfällt. Dies ist einer davon.


via fanboy, wo darauf hingewiesen wird, dass die Idee, der Joker sei eine Einbildung, eine unglaublich großartige Alternate Universe Geschichte ergeben würde.

Kommentare:

  1. Klasse Fund. Ist schon irre wie gut Azzarello und Barmejo den C&H Stil getroffen haben. Erst hat mich Luthor etwas an einen der Peanuts erinnert, doch der Joker und vor allem Lois passen richtig gut.
    Generell, auf einer Seite die gesamte Essenz von Calvin und Hobbes, sowie von Batman, Superman, Luthor und dem Joker einzufangen ist etwas was man selten in heutigen Comics antrifft.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, leider wird viel Mist am Band produziert. Aber mit so kleinen Diamanten wie dem da oben lässt man sich gern dafür entschädigen!

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)