02.07.2010

Auf den Schäferhunden richtung Horizont

Endlich ein WM-Song den ich unterstützen kann. K.I.Z. haben ihren eigenen Beitrag, zu dieser WM-Manie, dem Oslo-Blödsinn und dem allgemeinen Pseudo-Nationalstolz der momentan vorherrscht, aufgenommen:"Biergarten Eden" Sehr gelungener Track der vor Ironie und Sarkasmus nur so strotzt.
Hab sehr gelacht. :)


Nur mal so nebenher:Wer ist eigentlich auf diesen besonders degenerierten Ausruf "Schlaaaaaaand!!!!!!!" gekommen? Ich hab ja nichts dagegen wenn Fans sich freuen wenn ihre Mannschaft gewinnt. Da spricht ja nichts gegen. Ich werde ja auch mit Fan-Schal und Trillerpfeife im Kino sitzen und bei jeder Leiche in "Predators" ein paar Freudenschreie ausstoßen. Nur dieses Hassverbrechen auf linguistischer Ebene ist ein bisschen zu viel des Guten.Finde ich zumindest...

Kommentare:

  1. Nett. Aber es heißt "gebiert", nicht "gebärt"...

    AntwortenLöschen
  2. SCHLAND! haben afaik die Fussball Fans selbst "erfunden" bzw. man hat bei den "DEUTSCHLAAAAAND"-Ausrufen in den Stadien immer nur "SCHLAAAAAAAND" verstanden, was sich schnell "eingebürgert" hat. Markenrechte darauf hat btw. Stefan Raab sich gesichert ^^

    AntwortenLöschen
  3. Dem Tim seine Grammatik war heute wieder bestechend am gewesen sein. :<

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)