15.07.2010

Aliens M41A Pulse Rifle Papercraft-Bausatz

Da ich aus lauter Vorfreude gestern (mal wieder) Aliens geguckt habe, hab ich heute mal ein wenig im Netz herumgestöbert auf der Suche nach einer kostengünstigen Replik des sagenumwobenen M41A Pulse Rifle der Colonial Marines aus Aliens.
Leider sind halbwegs ansprechende 1:1 Nachbauten dieser coolen Filmwaffe so leicht zu kriegen und auch etwa so erschwinglich wie eine neue Niere. Für eine Replik mit beweglichen Teilen und funktionierendem Display wird man schon stattliche Summen ab mindestens 400€ los.
Also habe ich mal rumgesurft und diesen Bausatz zum Nulltarif ausgegraben.
Den meisten dürften wohl schon einige Bilder von Papercraftmodellen jeglicher Art untergekommen sein. So ziemlich jedes Fahrzeug, jede Person/Kreatur oder Waffe die jemals in einem Film, in einer Serie, einem Videospiel oder was weiß ich wo zu sehen war gibt es mittlerweile als Papercraft-Modell. Das Gewehr der Colonial Marines logischerweise also auch.
Das Teil besteht aus Vier Bögen die jeweils nochmal aus mindestens fünf Blättern bestehen auf denen sich etliche Kleinteile befinden. Wer also Bock auf Wochen bis Monate andauernde Fitzelarbeit hat, und sonst auch nix mehr im Leben vor hat kann ja mal einen Versuch wagen. Bei richtiger Druckgröße wird das Modell auch die Originalgröße des Gewehrs aus dem Film annehmen.
Bei so einer Größe würde ich persönlich allerdings auch soweit gehen einzelne Teile sogar noch auf dicke Pappe zu kleben um das gute Stück nicht direkt zu zerdrücken...

Hier ein Foto des fertigen Modells:



















Sehr beeindruckend.^^

via M41A.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)