04.06.2010

Kurzfilm: Heartless - The Story Of The Tin Man

Wenn ihr heute 25 Minuten Zeit habt, dann nehmt sie euch, um diesen Kurzfilm namens Heartless - The Story Of The Tin Man zu sehen. Wenn ihr keine 25 Minuten zeit habt, dann nehmt sie euch einfach, denn dieser Film ist es wirklich wert. Wir alle kennen den Zauberer von Oz, was wir aber nicht kennen, ist die sehr dunkle Backstory des Blechmanns, wie dieser Film von Whitestone Motion Pictures sie uns präsentiert. "A story you think you know - but do not." ist da wirklich ein guter Aufhänger (Mal abgesehen davon, dass jeder, der das original Buch gelesen hat die Geschichte dann doch kennt, aber wer hat das schon?). Genaueres von der Homepage:
Based on the backstory of one of the most beloved childrenʼs novels of all time comes the extraordinary love story between a simple woodsman and a beautiful maiden. Not having many possessions but wanting to marry his maiden, the woodsman sets his heart to build a large and beautiful cabin.
L. Frank Baum wrote the back story to the Tin Woodsman in his book The Wonderful Wizard of Oz. Heartless: The Story of the Tin Man is Whitestone Motion Pictures retelling this little known story of the tragic arc of a belovedcharacter who was once human, made of flesh and blood that turned into tin.
Was mir neben der ganzen Aufmachung, der Regie, den schauspielerischen Leistungen und der kleinen Shining Anleihe (na, wo ist sie versteckt? ^^) gefällt, ist das Design des Tin Man: Steampunk ahoi! Den Soundrack, sowie ein Making Of, gibt es hier. Ich empfehle Vollbild.


Heartless: The Story of the Tin Man from Brandon McCormick on Vimeo.

via Geeks Are Sexy

1 Kommentar:

  1. Oh gott! Wie Schööön :´( So liebevoll gemacht. Ganz wunderbar!

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)