16.06.2010

Erste Bilder der Predators (Yeah!)

Bisher hat man sich ja, auf offiziellen Kanälen, eher zurück gehalten was Bilder der eigentlichen Helden aus "Predators" angeht:Den Predatoren selbst. Doch eben bin ich durch Zufall auf diese russische Seite gestoßen, auf der man EINIGE deutliche Bilder der Predators bewundern kann (und noch einige Mehr.Manch eine dürfte einzelne Bilder eventuell als Spoiler verstehen. Wer bei sowas empfindlich reagiert und schnell weint, sollte vielleicht nicht weiter klicken.).
Ich muss sagen, ich bin geflasht. Die Dinger sehen verdammt cool aus und stellen eine großartige Symbiose aus Stan Winston's Original-Designs und neuen Elementen dar.
Die Variationen der Rüstungen und der Erscheinung der einzelnen Predatoren wirken wie die kühnsten Träume eines Production Designers der sich mal richtig austoben durfte.

Da man, wie gesagt, bisher noch nicht viel von den Predatoren gesehen hat, hatte ich schon die Befürchtung es würde wieder zu viel mit CGI rumhantiert werden und das Meiste der Aliens würde am Computer entstehen. Diese Pics belehren eines Besseren.
Jetzt fehlt nur noch ein neuer Kino-Trailer.Dann bin ich beruhigt. Nächsten Monat ist es übrigens so weit. :D 3 Wochen noch um genau zu sein. Yeah! Wer kommt mit in die Premiere? :)




















































Und es gibt noch eine gute Nachricht für alle Leute die den ersten Teil noch nicht besitzen: "Predator" ist nun endlich auch vom Index runter und ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben worden. Außerdem steht die Blu-Ray jetzt schon mit offizeller FSK 16 Kennzeichnung bei Amazon im Sortiment.Lieferbar ab dem 25. Juni.
Wenn das nicht wiedereinmal ein Beweis für die Korruption der BPJM ist, weiß ich auch nicht...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)