05.06.2010

Der Ausverkauf geht weiter: Adidas Star Wars Cantina

Und wieder hat sich Lucas nicht lumpen lassen und mit Star Wars Geld gemacht, diesmal in Form des Adidas Star Wars Cantina Clips, der gerade wie wild im Netz kursiert.
Merke: ich habe nicht generell etwas gegen die kommerzielle Verwertung von Dingen, die ich liebe, z.B. Star Wars. Sonst gäbe es in diesem Blog wohl 50% weniger Geek Stuff Posts. Aber den Cantina Clip... come on! Warum ist der überhaupt lustig? Ja, ich weiß, dass da David Beckham, Daft Punk, Snoop Dogg, Franz Beckenbauer, Noel Gallagher, Ian Brown, Ciara, Jay Baruchel und DJ Neil Armstrong drin. So what? Ich mag die Hälfte der Leute nichtmal. Und dann all das für ein paar halbwarme Kalauer? Meh. Mit aller Deutlichkeit: meh. Das Video muss man sich nicht angesehen haben, aber ich poste es trotzdem, damit ihr wisst, wovon ich rede. Was man sich stattdessen besser ansehen kann ist das Video darunter, in dem den Rebellen auf Yavin erklärt wird, was ein iPad ist. Das ist lustig.


via fanboy


via nerdcore

1 Kommentar:

  1. oO Da sind überhaupt Kalauer drin? Ich glaub die einzigen Leute die Spaß an dem Ding haben, sind die 'Promis' die mal in ner Star Wars Sequenz auftreten durften.
    Um Homer zu zitieren: "Booooooring"

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)