06.05.2010

Restore Joss Whedon

Ok. Seltsamer Fakt: Stephen Baldwin hat (ohne Mist) ne Charity Organisation namens Restore Stephen Baldwin, die ihm helfen soll, wieder auf die Beine zu kommen. Ihr erinnert euch an Stephen Baldwin. Aus South Park. "Was ist schlecht daran ein Baldwin zu sein? (Im Chor bitte:) Gar nichts!" Nun. Stephen Baldwin kann bleiben wo der Pfeffer wächst.
Und wenn irgendjemand in Hollywood eine Charity Organisaiton braucht, dann ist das verdammt nochmal Joss Whedon! Yes, he is my master now. Alles weitere in folgendem Video, in dem ich übrigens alles unterschreiben kann, bis auf Dollhouse (das ging mal gar nicht) und der Bones Kommentar (Bones ist highly watchable). Ach ja und vorsicht vor dem SERENITY SPOILER am Ende (einfach vom Auftauchen des Serenity 2 Bildes bis 1:55 nicht hinhören):



via Geeks are sexy

1 Kommentar:

  1. 100% agree, aber wo war Buffy in der Liste der smoking hot ass kicking chicks???

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)