05.05.2010

Darth Vaders Stimme fürs Navi

Ach ja. Morgen schon steige ich wieder in ein Auto und mache mich auf eine 500km Reise durch Deutschland. Ich kann die langweilige Navi Stimme schon hören. Hätte mein Fahrer ein Navi von TomTom, dann könnten wir uns von Darth Vader und anderen Star Wars Charakteren den Weg erklären lassen. Ja, es gibt eine Navi Firma, die so awesome ist (guck hier)! Und nein, es war alles andere als geplant, den heutigen Blog Tag schon wieder mit Star Wars zu beginnen. Was ich außer der tollen Nachricht, dass eine Navi Firma Star Wars Stimmen für den englischsprachigen Markt rausbringt, posten wollte: die Tom Tom Werbung mit Darth Vader. Extrem lustig:



via fanboy

1 Kommentar:

  1. Ich will ein Navi mit seiner Stimme, dabei hab ich nich mal ein Auto :D

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)