03.05.2010

Ashley Ecksteins Her Universe - Eine Star Wars Kollektion

Als Geek Frau kennt man das Problem nur zu gut: man findet ein großartiges T-Shirt. Und es ist nur im Männer-Schnitt erhältlich. Wenn ich das Shirt nun aber unbedingt haben will, kaufe ich (persönlich) es trotzdem in der "Männer-Version", denn glücklicherweise habe ich nicht allzu schmale Schultern und Größe S sitzt ok. Viele Frauen haben nicht dieses Glück und mal ehrlich: wenn das T-Shirt richtig zur Figur passen würde, wäre auch ich damit glücklicher.

Das Problem kann aber auch anders aussehen: das T-Shirt existiert im Frauen-Schnitt. Aber es ist pink/babyblau/andere furchbare Farbe. Es gibt Geek-Frauen, die damit total zufrieden sind, aber meiner persönlichen Erfahrung nach ist es der Großteil nicht. Dieser Zwang, süß aussehen zu müssen, geht mir ziemlich auf den Sack. Wenn ich ein Star Wars T-Shirt trage, will ich verdammt nochmal cool ausshen! Nicht niedlich. (An dieser Stelle zähle ich langsam bis 10, um nicht in einen viel zu langen Rant auszubrechen...)

Nun, Ashley Eckstein (ihres Zeichens die Stimme von Ahsoka Tano in der Star Wars Animated Series) scheint es sehr ähnlich zu gehen:
Four years ago, when I was cast as the voice of Ahsoka Tano, I scoured the Internet looking for female Star Wars merchandise and I was disheartened by the lack of product. I was told to buy a men’s size ” small ” because there weren’t enough women that would buy merchandise made specifically for them. How could that be? The number of female fans that share my love for this amazing universe is astonishing and, as I discovered, greatly under served. I started doing my research and I found that close to 50% of all Star Wars fans and sci-fi fans in general are women. I also read hundreds of comments from female fans begging for merchandise designed and made specially for them, and not something that was an afterthought made in pink. I decided that I was going to step up to the plate and be their voice. It’s time for fangirls to be heard, recognized and rewarded!
Ihre Konsequenz: sie bringt jetzt eine Star Wars Kollektion nur für Frauen namens "Her Universe" heraus. Die bisher gezeigten T-Shirts gefallen mir gut und erliegen anscheinend nicht dem "Niedlichkeits-Zwang". Auch wenn die Her UniverseHomepage mit Babyblau und Lila aufwartet und der Lightsaber-Lipgloss fest in Planung ist...

Und jetzt sollte ich doch eigendlich zufrieden sein, nicht wahr? Ne, eben nicht. Gerade das Luke T-Shirt zeigt, dass hier exrem coole Designs auf uns warten. Und warum zur Hölle darf "Er" das dann nicht in "His Universe" tragen? Eine Geek-Frauen-only Modereihe rauszubringen ist schön und gut und als Gegenreaktion auf all die Star Wars und SciFi Sachen nur für Männer verständlich. Aber warum nicht einfach eine Mode Kollektion, die mit coolen Designs für beide Geschlechter aufwartet? Ist das jetzt Geek-Feminismus? Gleichstellung ohne das "Gleich"? (1...2...3...4...5...6.......)

*Seufz*. Nun ja. Ich bin gespannt auf die Her Universe Reaktion, wenn die ersten Herren kommentieren, dass sie das T-Shirt auch gern hätten. Wenn die Antwort "Buy woman's size XXL" ist, lache ich mich tot. Und ansonsten: 30 bis 35$ sollen die Shirts kosten. Äähhm... nein.

via distractedbystarwars

Kommentare:

  1. Soweit kann ich zustimmen, dass es "fies" ist eine Kollektion nur für Frauen rauszuhauen.Doch eherlich gesagt will ich nicht unbedingt den "schwitzigen Luke" oder das rote Padme-Shirt (siehe Quelle) haben.Die Motive sind schon (teilweise) etwas mehr an die "weibliche" Kundschaft gerichtet. Warum man dann nicht auch direkt den Parallel-Shop für Herren mit entsprechenden Equivalenten produzieren kann, versteh ich auch nicht so ganz. Cool designt sind die Sachen ja.

    AntwortenLöschen
  2. Lol, "schwitziger Luke" ^^
    Hatte ich ehrlich gesagt gar nicht gemerkt. Finde das Motiv jetzt allerdings nicht besonders auf die "weibliche" Kundschaft zugeschnitten. Man wird das komplette Angebot des Shops abwarten müssen.

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)