12.04.2010

Nintendo Steckperlen Stopmotion

Nintendo und Stopmotion sollten klar sein, aber ihr erinnert euch auch an Steckperlen? Diese kleinen farbigen Plastik-Zylinder, die man auf ein (meist) weißes Steckbrett gruppieren und dann durch kurzes Drüberbügeln zu Untersetzern, Fensterdeko et cetera verwandeln konnte? Es muss wohl nicht erwähnt werden, dass Steckperlen nicht nur bei unseren Omis und Kindergärtnerinnen, sondern auch in der Geek-Bastler Gemeinde einen festen Platz im Pantheon der Bastelmaterialien haben: denn gerade Pixelgrafiken sind damit besonders schön herzustellen.
Mir gefallen die Werke der Geek-Bastler dann auch oft. Postwürdig finde ich das Ganze aber nur dann, wenn a) jemand ganze Frames aus Day Of The Tentacle (oder anderen graphisch komplizierteren Spielen) gesteckt hat oder b) ein Stopmotion Video damit gemacht hat. Fall b) ist, wie aus der Überschrift schon zu ersehen war, eingetroffen. Guckst du hier:


.
Hochgeladen von AllGamesBeta. - Sieh mehr Spielvideos.

Das obrige Nintendo Steckperlen Stopmotion Video ist leider nicht so gut beleuchtet und auch die Kameraperspektive ist nicht optimal gewählt. Aber was für eine riesige Arbeit hinter diesem Video steckt, kann man sich wirklich nur dann vorstellen, wenn man selber mal einige regnerische Nachmittage damit verbracht hat, einen geometrisch und farblich ansprechenden Steckperlen Untersetzer zu gestalten. Ach ja, die Kindheit. Hätte ich damals schon eine Nintendo Konsole gehabt, hätte meine Oma jetzt geekigere Untersetzer. Die ich ihr bei meinem nächsten Besuch klauen könnte.
via Pixfans

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)