16.10.2009

Japanische Monster Anatomie

Vielleicht erinnert ihr euch noch an disen Post, ober sehr schöne Anatomie-Zeichnungen von Godzilla und seinen "Freunden".
Hier nun die quasi Fortsetzung: Japanische Geister und Dämonen aus Volksmärchen und Sagen, und wie sie wohl von Innen aussehen mögen. Das Ganze im gleichen Stil gestaltet, wie die Godzilla Bilder, sind aber (glaube ich) neueren Datums. Mehr von den Bildern und Erläuterungen zu den jeweiligen Monstern gibt es hier, auf pinktentacle.com






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)