01.08.2009

Zurück in Leipzig (again)

Seit etwa 3 Stunden sind wir wieder da und ich hab nur schlechte Laune. Warum weiss ich allerdings nicht so recht. Anscheinend haben Leipzig und ich ein schlechtes "Shining" oderso. Irgendwie weiß ich nicht so recht was ich schreiben soll. Außer dass ich froh darüber bin endlich diese Scheiss-Stadt hinter mir lassen zu können. Klar, eigentlich ist Leipzig keine Scheiß-Stadt und man kann hier recht gut leben. Trotzdem kotzt mich das ganze an sodass ich nicht einmal neutral oder gut von Leipzig reden kann. Ich verbinde dieses Örtchen einfach zu sehr mit schlechten Erfahrungen und Gefühlen um noch lobende Worte zu finden.
Das ganze (Umzug usw.) verstehe ich als DEN Reboot in dem ich mich "aufrämen" kann und mir darüber Gewissheit zu schaffen was ich wirklich machen und sein will...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)