16.08.2009

Kopfschmerzen,Verknickte Comics und Lange Aufbleiben

Gestern hatte ich Kopfschmerzen. Ziemlich üble sogar die den ganzen Tag anhielten. Wahrscheinlich rührten diese vom plötzlichen Wetterumschwung und dem damit verbundenen dicken Luft zusammen. Egal wie viel Wasser ich getrunken hab (soll ja angeblich helfen) ist es nicht besser geworden. Als Sim und ich dann Abends noch einkaufen waren, hatte die Apotheke natürlich schon zu. Da Aspirin ja das Blut verdünnt und dieses somit schneller/besser fließen kann dachte ich mir dass ich auch durch Energydrink ähnliche Resultate erziehlen könnte. War wohl nix. Meine Kopfschmerzen waren noch da und ich war zu aufgekratzt um die Schmerzen wegpennen zu können. Also hab ich ein paar Bier getrunken, mit Simone Gattaca gekuckt und hab mir dann (mehr oder weniger) alleine noch "Der Goldene Nazivampir von Absam" und "Lesbian Vampire Killers" angesehen. Der erste von beiden ist eine kleine deutsche 45 Minuten Produktion in der es um...naja... nen Goldenen Nazivampir geht.
Lesbian.... ist ne Horrorkomödie aus GB mit deutlichen Anleihen an die Klassischen Gothic-Horrorstreifen aus den Hammerstudios.
Letzten Endes war ich bis vier wach und hab bis ca 11Uhr gepennt.


Auf dem Weg zum gestrigen Einkauf hatte ich wiedermal Lust den ein oder anderen Schädel zu spalten. Grund dafür war mein Lieblingspostbote der die von mir erwartete Buchsendung einfach mal in den Briefschlitz vom Briefkasten GESTOPFT (!!!!!!!!!!!) hatte weil der Pisser zu faul war dafür zu klingeln. Dank ihm ist nun der Einband von meinem Hack/Slash Vol. 1 (zwar nur leicht) geknickt, was einen als Sammler natürlich verdammt ankotzt.
Irgendwann reiss ich dem Arsch den Kopf ab!
Schließlich hat der Kerl schon öfter ähnliches abgezogen. Z.B. Wirft er bei Päckchen einfach mal einen Blauen Zettel in den Briefkasten ohne zu testen ob jemand zu Hause ist. Heißt: Weil er zu bequem ist die Stufen hoch zu latschen darf Unsereiner zu Post stiefeln und das Paket selbst abholen. Und beschweren kann man sich nur telefonisch und da das ein Scheinemoos kostet, macht das natürlich keiner...
Ich hasse die Post! -.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)