21.09.2007

Jetzt kannste einpacken

Ich hab gestern angefangen meine Sachen einzupacken. Allein für Bücher,CDs, DVDs, Zeitschriften und ein paar Comics sind sieben Bananenkartons draufgegangen. Drei Kartons hab ich jetzt noch über. Die müssen für ´n bisschen Papier- und Kleinkram, Figuren und evtl. Klamotten herhalten. Ansonsten hab ich dann noch die Küchensachen die in ihren Plastikboxen verstaut sind rumstehen.
Hinzu kommen noch Fernseher, Anlage,DVD-Player und mein Rechner. Viel Zeug. Ich hoffen wir kriegen das alles rüber...
Ist schon ein komisches Gefühl sein "Leben" in Kartons zupacken und in ner ganz anderen Stadt wieder auszupacken.Vorallem die leeren Regale wirken recht komisch.
Heute werd ich dann mal meine Actionfiguren entstauben,eintüten und für den Transport fertig machen. Das wird ein Spaß -.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar erscheint, wenn er sorgfältig per Hand freigeschaltet wurde ;)